hallow teamw praxiss1 aktuellw kontaktw

vera patzschke

praxis für physiotherapie

copyright © 2019 | alle rechte vorbehalten | praxis für physiotherapie | facebook | instagram | impressum | datenschutz

Fotolia32724060XS1
u2
Fotolia35356760XS1


krankengymnastik
lymphdrainage
massage
manuelle therapie
osteopathische behandlung
ultraschallbehandlung
elektrotherapie
hochfrequenztherapie/kurzwelle

behandlungsablauf
privatpatienten
hausbesuche nach ärztlicher anweisung

die ultraschalltherapie ist ein teilbereich der elektrotherapie zur schmerzlinderung und unterstützung von selbstheilungs-prozessen mittels ultraschall mit einem frequenzbereich zwischen 0,3 und 1,8 mhz. die anwendung erfolgt lokal,
oft werden auch zuführende nerven stimuliert.

zur behandlung wird ein schallkopf gleichmäßig über die mit kontaktgel bedeckte, erkrankte stelle geführt, der wärme und gewebebewegung im körperinneren erzeug
t. durch den auf den körper wirkenden ultraschall kommt es im gewebe zu einer mechanischen und thermischen wirkung. einerseits führt der schalldruck im umliegenden gewebe zu starken kompressionen und expansionen, was der wirkung einer kräftigen massage entspricht. andererseits entsteht durch die schallaufnahme des körpereigenen gewebes
wärme, welche therap
heutisch genutzt wird.

u1

leistungen